Eiersalat ohne Mayonnaise auf einem Vollkornbrötchen, welches auf einem Teller liegt. Etwas grüner Salat ist zu sehen.

FrühstücksideenFrühlingsrezepteHigh Protein RezepteLow Carb RezepteRezeptideenSalateSchnelle Rezepte

Low Carb Eiersalat ohne Mayo mit Schnittlauch

Ob zum Frühstück, als Mitbringsel zur nächsten Gartenparty oder einfach mal eben als Snack auf einer feinen Schnitte, Eiersalat geht einfach immer! Doch meistens enthält Eiersalat viele ungesunde Fette, mehr Zucker als du vermuten magst und haut auch gern kalorientechnisch richtig rein. Darum mach doch mal meinen Eiersalat ohne Mayo, mit frischem Schnittlauch. Schmeckt nicht nur fantastisch, sondern ist auch fettarm und liefert dir auch viel gesundes Eiweiß.

Kalorienarmer Eiersalat ohne Mayo in einer kleinen Schale. IM Hintergrund ist ein belegtes Brötchen erkennbar.

Lecker und leicht: Eiersalat ohne Mayo für eine bewusste Ernährung

Traditionell wird Eiersalat aus – wer hätte es gedacht – Eiern, Mayonnaise und etwas Senf sowie Gewürzen gezaubert. Nur leider ist verwendete Mayonnaise nicht nur sehr fettig, sondern enthält in den wenigsten Fällen hochwertige Zutaten. Sie besteht oft aus hoch verarbeiteten, günstigen Pflanzenölen und Zusatzstoffen, die nicht gerade zuträglich für eine gesunde Lebensweise sind. Unnütze Kalorien also, die dir auch noch nicht wirklich guttun.

Darum habe ich mir gedacht, das geht auch lecker ohne Mayonnaise! Proteinreicher und gesünder, so oder so. Mein Rezept für Low Carb Eiersalat ohne Mayo besteht aus folgenden Zutaten, die du vermutlich bereits zu Hause hast oder beim nächsten Einkauf direkt mit einpacken solltest.

  • Eier
  • Frischkäse
  • Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, etwas Chili

Auf 100g hat dieser kalorienarme Eiersalat gerade einmal 92 Kalorien, ganze 11g Protein und nur 5g Fett. Zum Vergleich, normaler Eiersalat liefert pro 100g knapp 3x so viele Kalorien (284 kcal) lediglich 8g Eiweiß und über 25g Fett, das ist 5x so viel!

Eiersalat ohne Mayo – das schmeckt?

Ja! Und wie! An Stelle von Mayonnaise kommt Frischkäse an den Salat, das macht ihn wunderbar cremig und gleichzeitig proteinreich. Fügst du nun noch ein paar Gewürze hinzu und frischen Schnittlauch, steht dem Genuss ohne Reue nichts mehr im Weg.

Köstliche Abwechslung: Rezeptvariationen für Eiersalat ohne Mayo

Im Grunde ist der Salat wie oben beschrieben ein Basis-Rezept für kalorienarmen Eiersalat mit Schnittlauch. Aber wie immer gebe ich dir hier ein paar Tipps, wie du diesen Salat verfeinern kannst, damit er nie langweilig wird und deine Gäste dich spätestens jetzt nach dem Rezept fragen werden.

Eine Möglichkeit diesen Low Carb Eiersalat deine persönliche Note zu verleihen ist es, an Stelle des Frischkäses eine halbe bis ganze Avocado zu zerdrücken und unter die Eier zu rühren. Auch griechischer Joghurt macht sich hier sehr gut.

Gib gern auch etwas kleingeschnittene Tomate, Paprika oder Mais zum Eiersalat, das macht ihn herrlich bunt und noch nahrhafter.

Wenn es etwas würziger sein darf, nutze neben Schnittlauch doch mal Petersilie oder Dill, etwas Curry, Knoblauch- und Paprikapulver runden deinen Eiersalat ohne Mayo perfekt ab.

Für eine exotische Note kannst du auch kleingeschnittene Ananas oder Mango in den Eiersalat mischen. Oder wie wäre es mit knusprigem Bacon, geräuchertem Lachs für ganz besondere Aromen!

Du siehst, die Möglichkeiten sind nahezu endlos und ein neues Geschmackserlebnis wartet nur darauf von dir entdeckt zu werden!

Eiersalat mit Schnittlauch und ohne Mayo auf einem Vollkorn-Brötchen. Angerichtet auf einem Holztablett.

Diese Rezeptideen werden dir sicher auch gefallen

Die Eier kochen schon? Dann probiere mein einfaches Rezept für Eiersalat ohne Mayo am besten gleich aus. Lass mir eine Bewertung und Feedback hier! Freue mich sehr drauf schon bald von dir zu lesen und zu erfahren wie es dir geschmeckt hat. Du kannst es mir auch gern gleich tun und dein Meisterwerk auf Instagram teilen, vergiss nicht mich auf dem Beitrag mit @mrfoodfoox zu markieren, damit ich es nicht verpasse.

Und nun viel Spaß beim Ausprobieren!

Guten! Dein Martin aka Mr. Food Foox

Eiersalat ohne Mayonnaise auf einem Vollkornbrötchen, welches auf einem Teller liegt. Etwas grüner Salat ist zu sehen.

Low Carb Eiersalat ohne Mayo mit Schnittlauch

4,50 von 4 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Schnelles Rezept für einen kalorienarmen Eiersalat ohne Mayonnaise, mit Schnittlauch – gesund, leicht und lecker!
15 Minuten
leicht
09.03.23
375 g
p.P. 92 kcal

Zutaten

  • 6 Ei(er)
  • 100 g Frischkäse ggf. light
  • 2 TL Schnittlauch frisch, gehackt
  • Salz, Pfeffer, Chiliflocken nach Geschmack

Zubereitung
 

  • Die Eier etwa 8 Minuten hart kochen, kurz abkühlen lassen und pellen.
  • Für eine besonders schöne Optik, trenne nun die Eigelbe heraus. Und zerdrücke sie mit einer Gabel.
  • Vermenge die zerdrückten Eigelbe mit dem Frischkäse, bis du eine Creme hast.
  • Schneide die Eiweiße in viele kleine Würfel und hebe sie unter die Eigelb-Creme.
  • Würze den Eiersalat mit Salz, etwas Pfeffer und wenn du magst ein paar Chiliflocken. Und hebe anschließend den frischen Schnittlauch unter.
  • Jetzt kannst du den kalorienarmen Eiersalat ohne Mayo pur, als Dipp oder auf einem frischen Brötchen genießen.

Tipps zu diesem Rezept

Die Nährwerte beziehen sich auf etwa 100g des fertigen Eiersalat.
Wer es besonders kalorienarm und proteinreich möchte, kann auch nur zwei der sechs Eigelbe verwenden.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien 92kcalKohlenhydrate 1,3gEiweiß 10,9gFett 4,8g
Du hast mein Rezept ausprobiert?Lass mich wissen, wie es dir geschmeckt hat.

Häufige Fragen zum kalorienarmen Eiersalat

Wann ist Eiersalat schlecht?

Riecht der Eiersalat sauer oder gar faulig, hat er eine ungewöhnliche Farbe oder Konsistenz, ist er verdorben und sollte nicht mehr gegessen werden.

Warum wird Eiersalat flüssig?

Eiersalat kann flüssig werden, wenn du nasse Zutaten wie Gurken oder Tomaten hinzufügst. Oder aber wenn er länger steht und die Eier durch die Feuchtigkeit aus den anderen Zutaten langsam aufweichen. Wird Eiersalat zu warm gelagert, kann er ebenfalls flüssig werden.

Wie lange ist selbst gemachter Eiersalat haltbar?

Selbst gemachter Eiersalat ohne Mayo hält sich etwa 3 Tage verschlossen im Kühlschrank gelagert. Achte darauf, dass du bei der Zubereitung hygienisch arbeitest und ihn nicht länger als nötig bei Raumtemperatur stehen lässt.

Was isst man zu Eiersalat?

Eiersalat isst man meist zu Brot und Brötchen. Es passt aber auch gut zu Crackern oder zu frischem Gemüse wie Karotten, Paprika, Gurke und Sellerie.

Collage für das Rezept "Eiersalat ohne Mayo" zum Teilen auf Pinterest

2 Gedanken zu „Low Carb Eiersalat ohne Mayo mit Schnittlauch“

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Durch die Verwendung der Kommentarfunktion stimmst du der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten zu. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.

Rezept-Bewertung




Teile diesen Beitrag...