fruchtiges Himbeerdessert im Glas. Wie Mascarpone aber in leicht und lecker. Garniert mit frischer Minze.

DessertsRezeptideenSchnelle Rezepte

Fruchtiges Himbeerdessert im Glas

Heißhunger auf einen fruchtig-cremigen Desserttraum, aber ein schlechtes Gewissen wegen der Kalorien? Muss nicht sein! Ich präsentiere dir ein wahres Highlight: ein unwiderstehliches Dessert im Glas, das den unvergleichlichen Geschmack von Mascarpone bietet, aber zugleich um einiges leichter ist. Heute gibt’s also eine leckere Do-It-Yourself-Mascarpone-Creme, gepaart mit herrlich süßen Himbeeren und frischer Minze. Träumchen!

Einfacher und schneller Nachtisch im Glas, kalorienarm und ohne Zucker. Mit Himbeeren.

Schnell & lecker: Desserts mit Früchten im Glas in 10 Minuten einfach selber machen

Egal, ob sich spontaner Besuch ankündigt oder das Hauptgericht leider so überhaupt nicht sättigend war – manchmal braucht man einfach einen spontanen Notfall-Nachtisch. Mein leckerer Nachtisch im Glas eignet sich dafür ganz wunderbar!

Er ist nicht nur schnell, einfach, leicht und fruchtig, sondern sieht (trotz der schnellen Notfall-Kreation) auch noch richtig gut aus! Und vor allem ist er einfach wahnsinnig lecker, aber davon darfst du dich dann gerne bald selbst überzeugen!

Mascarpone light – wie du mit meinem Mascarpone-Ersatz Kalorien sparen kannst

Meine Version des cremigen Himbeerdesserts kommt zwar ohne echte Mascarpone aus, doch geschmacklich und von der Konsistenz her, steht sie der „echten“ Creme in nichts nach. Die verwendete Mischung aus Frischkäse light, aufgeschlagener Sahne und saurer Sahne bringt den cremigen Genuss, den man von Mascarpone gewohnt ist – allerdings mit einem deutlich geringeren Kalorien- und Fettgehalt.

Im Vergleich zu echter Mascarpone enthält diese Variante bei meinem Dessert im Glas mit „Mascarpone“ nur etwa nur ein Drittel der Kalorien und nur ein Viertel des Fettes, während sie zugleich sogar noch etwas mehr Protein beinhaltet.

fruchtiges Dessert im Glas mit frischen Himbeeren und Himbeerpüree.

Rezeptideen & Variationen

Natürlich kannst du auch dieses leckere Dessert im Glas nach Lust und Laune abwandeln. Hier findest du ein paar Ideen:

  • Frische Obstvariation: Statt Himbeeren kannst du verschiedene Beeren verwenden, wie Erdbeeren, Blaubeeren oder Brombeeren – oder auch andere Obstsorten. Diese sorgen für Farbenvielfalt und unterschiedliche Geschmacksnuancen.
  • Crunchige Toppings: Füge gehackte Nüsse (wie Mandeln, Pistazien oder Haselnüsse) als Topping hinzu, um eine zusätzliche Textur zu erzeugen. Granola oder Keksbrösel sind ebenfalls eine gute Wahl für einen knusprigen Touch.
  • Schokoladige Ergänzung: Für Schokoladenliebhaber: Gib etwas Kakaopulver zur Mascarpone-Ersatz-Creme, um einen Hauch von Schokoladengeschmack zu erhalten. Oder verwende Schokoladenstückchen als Topping.
  • Alkoholische Note: Ein Schuss Amaretto oder Rum in der Himbeermischung gibt eine besondere Geschmacksnuance.
  • Schichtdessert: Schichte die Himbeermischung mit einer anderen Geschmacksrichtung wie Vanillepudding oder Joghurt für eine interessante Kombination.
  • Süßungsmittel-Variation: Experimentiere mit verschiedenen Süßungsmitteln wie Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft, um die Süße anzupassen.
  • Kokosvariation: Füge etwas Kokosraspeln zur Creme hinzu oder nutze Kokosjoghurt als Alternative zur sauren Sahne für einen exotischen Geschmack.
  • Zwischendurch gefroren: Stelle kleine Portionen des Desserts in Eiswürfelformen her und genieße sie als erfrischenden Snack.
Einfaches und schnelles Dessert im Glas mit Früchten, hier Himbeeren.

Nachtisch geht immer – hier sind weitere Rezepte

Jetzt aber schnell! Probiere mein einfaches Rezept für mein leckeres Dessert mit Früchten im Glas unbedingt aus! Lass mir anschließend ein Kommentar da und bewerte das Rezept! Bin ganz gespannt, von dir zu hören! Du kannst es mir auch gerne gleichtun und dein Werk auf Instagram teilen. Markiere mich mit @mrfoodfoox auf deinem Beitrag, damit ich ihn nicht verpasse.

Einfacher und schneller Nachtisch im Glas, kalorienarm und ohne Zucker. Mit Himbeeren.

Fruchtiges Himbeerdessert im Glas

5 von 5 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Rezept für einen schnellen Nachtisch im Glas mit fruchtigen Himbeeren und leichtem Mascarpone-Ersatz.
10 Minuten
leicht
12.12.23
4 Portion(en)
p.P. 148 kcal

Kochutensilien

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

  • 160 g Frischkäse light 4%
  • 100 g Sahne zum Aufschlagen 15%
  • 80 g Saure Sahne
  • Mark einer Vanilleschote
  • ggf. Süße nach Wahl

Himbeeren-Topping

Zubereitung
 

  • Gib der Reihe nach Frischkäse, Saure Sahne und Vanille-Mark in eine Schüssel, verrühre alles zu einer Creme.
    160 g Frischkäse light 4%, 80 g Saure Sahne, Mark einer Vanilleschote, ggf. Süße nach Wahl
  • Schlage die Sahne steif und hebe sie vorsichtig unter. Creme kalt stellen.
    100 g Sahne zum Aufschlagen 15%
  • TK Himbeeren mit Erythrit pürieren.
    250 g Himbeeren, 30 g Erythrit-Stevia-Mix, 2 g Flavour Powder "Vanilla Perfection"
  • Jetzt kann auch schon angerichtet oder vorbereitet werden.
  • Dazu die leichte Mascarpone auf vier Dessert-Gläser verteilen.
  • Jeweils mit Himbeer-Püree und frischen Himbeeren sowie 1-2 Blättchen Minze garnieren, fertig ist dein fruchtiges, leichtes Dessert.
    12 frische Himbeeren, frische Minze-Blätter

Tipps zu diesem Rezept

Weitere wichtige Hinweise, Tipps und Rezeptvariationen findest du im Blogpost. Dort beantworte ich auch häufige Fragen. Lies den Blogpost daher auf jeden Fall durch!

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien 148kcalKohlenhydrate 8.5gEiweiß 6.4gFett 7.7g
Du hast mein Rezept ausprobiert?Lass mich wissen, wie es dir geschmeckt hat.

Häufige Fragen zum Himbeerdessert im Glas

Wie sieht Mascarpone aus?

Mascarpone ist weiß und hat eine cremige, weiche Textur, ähnlich der von Sahnequark.

Wie viel Fett hat Mascarpone?

Mascarpone enthält normalerweise zwischen 60% und 75% Fett.

Warum wird Mascarpone flüssig?

Wenn Mascarpone flüssig wird, kann das an zu hohen Temperaturen liegen.

Kann man ein Dessert im Glas einfrieren?

Du kannst ein Dessert im Glas problemlos einfrieren. Beim Auftauen kann sich aber die Konsistenz der Zutaten verändern.

Woran erkenne ich, ob Mascarpone schlecht ist?

Anzeichen für verdorbenen Mascarpone sind ein komischer Geruch, eine veränderte Textur oder ein saurer Geschmack – und natürlich Anzeichen von Schimmelbildung.

Wie wird Mascarpone hergestellt?

Mascarpone wird durch Erhitzen von Sahne, die mit einer Säurequelle wie Zitronensaft vermischt wird, gewonnen. Anschließend wird die Mischung abgekühlt und verdickt.

Wozu kann man Mascarpone verwenden?

Mascarpone wird oft für Desserts wie Tiramisu, Käsekuchen oder als Zutat in Saucen verwendet. Es kann auch als Brotaufstrich dienen.

Wie kann man Mascarpone ersetzen?

Eine Mischung aus Frischkäse und (saurer) Sahne kann – wie in meinem Rezept – als Ersatz dienen.

Kann ich Mascarpone einfrieren?

Theoretisch ja, praktisch: lieber nicht. Die Konsistenz verändert sich dadurch. Lieber gleich alles verputzen.

Woher kommt Mascarpone?

Mascarpone ist ein italienischer cremiger Frischkäse mit einem hohen Fettgehalt, der überwiegend aus Sahne hergestellt wird. Ursprünglich stammt er aus der italienischen Lombardei-Region.

Collage für das Rezept "Fruchtiges Himbeerdessert im Glas" zum Teilen auf Pinterest.

Affiliate-Links (*)

Es handelt sich hierbei um einen Affiliate-Link. Ich erhalte eine kleine Provision, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten und ich empfehle nur Produkte und Dienstleistungen, hinter denen ich auch wirklich stehe. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Durch die Verwendung der Kommentarfunktion stimmst du der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten zu. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.

Rezept-Bewertung




Teile diesen Beitrag...