Home RezepteFrühstück Protein Laugenbrötchen

Protein Laugenbrötchen

schnell gemacht, super fluffig und sättigend

von Mr. Food-Foox

Mahlzeit, du liebe Leserin und du lieber Leser und ja auch ich…., wir wissen, dass hier echt nicht viel passiert auf dem Block aber dieses Rezept für Laugenbrötchen muss hier unbedingt festgehalten werden 🤝

Protein Laugenbrötchen

Ein Brötchen (ca. 75g) hat 169 kcal / 22g Kohlenhydrate / 16g Protein / 2g Fett

Mal abgesehen von der Gehzeit, die Hefe nun mal benötigt, sind die echt super schnell gemacht und die Meiste Arbeit verrichtet der Backofen, also ausprobieren!!

Protein Laugenbrötchen

Drucken
Portionen: 6 Vorbereitungszeit: Zubereitungszeit:
Nährwerte: 169 Kalorien 2 gramm Fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertung(n) )

Zutaten

  • 175g Dinkel- oder Weizenmehl
  • 85g GOT7 Classic Protein neutral
  • 5g Sonneblumen-Öl
  • 5g Salz
  • 150ml handwarmes Wasser
  • 7g Trockenhefe
  • 5g Zucker (bitte nicht ersetzen)

außerdem:

  • 1L Wasser
  • 30g Kaiser-Natron

Anleitung

Zunächst Zucker zum Wasser geben und die Trockenhefe hinterher. Alles gut umrühren und etwa 5min stehen lassen.

In der Zwischenzeit Mehl, GOT7 Proteinpulver und Salz vermengen. 

Nun das Hefegemisch und Öl zum Mehlgemisch geben und alles verrühren/verkneten. Abdecken und an einem warmen Ort 45min gehen lassen.

Anschließend den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Wasser zum Kochen bringen, Natron zum Wasser geben (Achtung sprudelt stark) und die Hitze auf ein Minimum reduzieren. Aus dem Teig 6 gleich große Stücke rupfen und diese zu Brötchen, Stangen oder Brezeln formen 😅 .

Die Teiglinge etwa 30sek im Wasser baden dann auf ein Backblech geben, mit groben Salz bestreuen, einschneiden und etwa 15-20min Backen.

 

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

kalorienarme Rezepte, die schmecken