Produkt-Test: Topfset „Happiness“ von Mulex

Mulex_Topfset_Happiness

Hallo und willkommen zurück,

vor einiger Zeit dachte ich mir „hier dreht sich Alles um vermeintlich funktionelles, gesundes Essen aber das Drumherum findet zu wenig bis keine Beachtung und sollte ruhig auch mal näher begutachtet werden“. Und aus diesem Gedanken heraus stolperte ich bei Instagram immer wieder über Mulex und ihr Kochgeschirr, Besteck und Kontaktgrills. Also fragte ich ob sie mich mal eines ihrer Produkte testen lassen und ja, sie ließen mich! Um es gleich vorweg zu sagen, der folgende Test beruht auf meinen Erfahrungen und Eindrücken, ist weder geschönt noch musste er vorher von Mulex gegengelesen werden 😉 – also hier bleibt alles ehrlich und persönlich! Ach und noch wat… das ist mein erster Test in dem Metier, seid nachsichtig 😀

Kochtopf Set

„HAPPINES“

Mulex GmbH

Lieferumfang & der erste Eindruck


6 Teile umfasst das Set- 3 Töpfe, 3 passende Deckel

  • 1 Kochtopf 16 cm – 1,4 Liter – vanille
  • 1 Kochtopf 20 cm – 2,5 Liter – bleu
  • 1 Kochtopf 24 cm – 4,5 Liter – rosé

Alle gut gepolstert verpackt in einem stabilen Karton. Und wir (meine bessere Hälfte und ich) stellten direkt fest, die drei Pastelltöne – in denen die Töpfe uns entgegen strahlten, als wir sie das erste Mal auspackten – machen tatsächlich happy 🙂

Die Töpfe wirken durch die Farbgebung einfach wunderbar frisch und fröhlich. Die Glasdeckel mit Silkonumrandung, integriertem Dampfaustritt sowie Schüttrand und einem Griff der gleichzeitig als Kochlöffelablage dient, sehr durchdacht.

Mulex_Topfset_Happiness

Erster Eindruck damit durchweg positiv.

Das Versprechen


(Quelle:http://www.mulex.de/kochen/topfset-pastell)

  •  Softy-Silikon-Glasdeckel
    • extra leise
    • bruchsicher
    • sicheres und leichtes Abgießen durch Easy-Schüttrand

  • Töpfe
    • fettarmes und vitaminschonendes Kochen und Braten durch Antihaftbeschichtung aus REBLON-CERAMIC
    • bis 200°C backofengeeignet
    • abnehmbare Silkongriffe
    • keine Korrosionsflecken durch das Spülen in der Spülmaschine durch extra Beschichtung
    • platzsparend, ineinander stapelbar

Mulex_Topfset_Happiness

In der Praxis (nein nicht beim Arzt ;P)


Bis Dato kochten wir täglich in wertigen Edelstahltöpfen und waren etwas überrascht wie leicht die Alu-Guss-Töpfe doch sind. Um so gespannter waren wir ob und was so „Fliegengewichte“ denn wohl können.

Es wurde gekocht und (an)Gebraten, gespült, wieder gekocht.. schnell war klar: die können was!

„huch, das Wasser kocht ja schon“

Die Hitzeverteilung vom Boden der Töpfe bis in die Griffe geht ratz fatz und gefühlt kocht einfach Alles merklich schneller als bei den Stahltöpfen, die wir sonst nutzen. Das könnte am Ende des Tages nicht nur Zeit sondern auch Energie sparen.

(Milch)Reis, Polenta, Haferflockenbrei, Nudeln, Kartoffeln, Bolognese, Saucen… Einiges kochte über 😅 aber Nichts(!) brannte oder setzte so krank an, dass nur Chuck Norris die Reste hätte lösen können.

Nach und nach lernten wir die kleinen Vorzüge dieser Töpfe schätzen. Die Kochlöffelablage im Deckel, das Sieb im Deckelrand, ja selbst das „Lüftungsloch“ – lasst euch sagen: es wirkt wie Spielerei ist aber übelst praktisch und man gewöhnt sich schnell dran. Um so größer dann die Verwunderung, wenn ein Topf/Deckel dieses Feature nicht hat 😉

Mulex_Topfset_Happiness

Auch die Reinigung in der Spülmaschine machte keinerlei Probleme, Silikongriffe hin oder her, da wurde alles heiß gewaschen und sah im Anschluss noch immer aus wie vorher.  Und wurde doch mal mit der Hand gespült sorgte die Antihaftbeschichtung für Entlastung 😉

Mulex_Topfset_Happiness

Fazit


Wir sind Happy! Sechs Wochen haben wir fast täglich mindestens einen der Töpfe aus dem Topfset „Happiness“ von Mulex in Gebrauch gehabt und können bis auf ein kleines Versprechen alle ausnahmslos bestätigen.

Welches? Die Sache mit dem platzsparendem Stapeln.. das geht natürlich.. die Töpfe liegen dann auf den Griffen auf.. aber wohin mit den Deckeln (?) in den Topf, dann wird der Turm wieder größer, also fliegen die lose rum, das fetzt auch nicht.. mehr „Negatives“ ist uns gar nicht aufgefallen.

Gerade wenn es um fitnessgerechtes Kochen geht und eine möglichst schnelle, fettarme Zubereitung, dann lassen perfekte Wäreverteilung und die Antihaftbeschichtung ihre Muskeln ordentlich spielen.

Das Kochen mit diesen Töpfen macht einfach Spaß!

Ach ein Punkt könnte noch sauer aufstoßen… der Preis.. 3 Töpfe für 170,- Flocken auf der Herstellerseite.. also über 55,- EUR / Topf.. da schluckt der ein oder andere – ich auch! Is ja so schon Alles teuer genug.. aber unter uns.. es gibt nette Vergleichsportale 😉 …. bums landen wir bei  EUR 79,95 für das Set! Und für den Preis macht ihr mal sowas von Nischt falsch! Absolute Kaufempfehlung!

Wer mag kauft bei über meinen Affiliatelink (Amazon + günstigster Preis) und greift mir so etwas unter die Arme 🙂

 

 

Topfset Happiness 6-teilig

EUR 79,95
Topfset Happiness 6-teilig
9.8

Lieferumfang

10.0/10

Optik

10.0/10

Verarbeitung

9.5/10

Handhabung

10.0/10

Reinigung

9.5/10

Pros

  • ratz fatz heiß
  • sehr gute Wärmeverteilung
  • dekorativ
  • leicht & handlich

Cons

  • UVP zu hoch

Kommentar verfassen