Keksteig Bälle, ohne Backen, LowCarb

Schnell gemachte Cookiedough Bälle aus gerade mal 4 Zutaten? Die auch noch schmecken, glutenfrei, lowcarb und pipapo sind?

Kein Problem!

Wie immer ist das Rezept super schnell auf die eigenen Vorlieben anpassbar und mega flexibel im Geschmack. 🦊

Cookiedough Balls
Vorbereitungszeit
2 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
Arbeitszeit
7 Min.
 

einfache Cookiedough Kugeln, lowcarb, glutenfrei, super variabel

Gericht: Snack
Küchenstil: highprotein, lowcarb, lowfat
tags: cookiedough, essbarerkeksteig, keksteig
Portionen: 3 Stück
Kalorien: 86 kcal
Zutaten
  • 25 g Mandelmehl, entölt (oder feingemahlene Madeln)
  • 25 g Mehrkomponenten Proteinpulver Vanille z.B. GOT7 Classic Protein 80
  • 15 g Erythrit oder Xylit
  • 45 g Fibersirup oder Reissirup/Ahornsirup/Agavendicksaft
optional
  • 1-2 EL Wasser je nach gewünschter Konsistenz
  • 1 EL Schokodrops, zuckerfrei
Anleitungen
  1. einfach alle Zutaten, bis auf das Wasser und ggf. die Schokodrops in einer Schüssel vermengen.

  2. Wasser nach und nach hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist

  3. drei (oder mehr) gleichgroße Kugeln Formen

  4. nach Belieben mit Schokodrops o.A. verzieren.

Rezept-Anmerkungen

Die Teigbälle halten sich bis zu 5 Tage im Kühlschrank.

Wer mag tut noch ein paar Flavordrops "Butterkes" dran.

Oder verwende doch einen anderen Geschmack des Proteinpulvers 😉

86kcal pro Stück | 1g Fat | 2g Carbs | 11g P

LowCarb Schokodrops gibt's hier




Hinweis:
Diese Seite enthält Affiliate Links, die mir, wenn du darüber kaufst, eine kleine Provision einbringen. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten! Wie gehabt empfehle ich stets nur Produkte die ich selbst nutze und von denen ich überzeugt bin. Mehr Informationen zum Thema Affiliate findest du hier.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.