Home EquipmentBackdrops Foto Backdrops

Foto Backdrops

von Mr. Food-Foox

Moin,

jeder ambitionierte Food-Blogger steht irgendwann vor dem Problem „verdammt, ich hab‘ nur einen Tisch und brauche mehr Abwechslung unter und hinter meinem hübsch angerichteten Futter“ – jap, kenne ich zu gut! 

Zu Anfang habe ich mir dann damit beholfen fancy Tapeten-Reste in Holz und Steinoptik im Baumarkt zu ergattern.. 😂🙈.. bei schlechtem Licht und der Einsteiger-Kamera im Auto-Modus funktionierte das auch eine ganze Weile.. 

Aber mit jedem Foto steigen die eigenen Ansprüche, man lernt dazu, besorgt sich vielleicht sogar bessere Technik.. da muss der Foto-Untergrund und -Hintergrund unbedingt auch eine möglichst perfekte Qualität haben!

Nun ja.. sagst du jetzt vielleicht. Dann baut man sich halt aus MDF-Platten, Farbe und Spachtelmasse mal eben schnell selbst was zusammen. Klar! Jeder wie er mag, kann und Zeit hat.

Nicht jeder hat die Zeit. Nicht jeder hat Lust sich mit verschiedenen Farben und Lacken einzudecken. Nicht jeder die Musse mit Spachtel, Schwamm und Pinsel „stundenlang“ zu Basteln. Nicht jeder den Platz dafür!

Gut also, dass es Foodyboard.com gibt!

Dort gibt es gefühlt unendlich viele, verschiedenste Foto-Backdrops. In einer wahnsinnig guten Qualität. Alle samt handgefertig und zum großen Teil sogar in drei Größen verfügbar.

Die Hintergründe sind ultra leicht und dennoch robust. Die Untergründe aus dickem Holz, versiegelt und super stabil. Meine Sammlung umfasst mittlerweile stolze zehn Foodyboards und es kommt sicher immer mal wieder ein neues dazu.

Ich alter Kleckerfritze habe übrigens schon viel mit den Boards angestellt, vom umgefallenen Hintergrund – direkt auf den FooxFluff bis hin zum total mit Schokolade bekleckerten Tabo Rank alles dabei. Kurz mit nem feuchten Lappen drüber und alles war als wäre Nichts passiert – besser geht kaum! Bin wie du unschwer erkennen kannst absolut begeistert und kann dir die Foodyboards nur wärmstens empfehlen!

Hinweis: mit dem Code „foodfoox“ erhälst du 5% Rabatt auf deine Bestellung.

0 kommentieren
0

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

kalorienarme Rezepte, die schmecken

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. okay, verstanden Weitere Informationen