Die schwarze Schock-o-Heit – ein Low-Carb Brownie für Schokoholics

LowCarb Brownie schwarz

Direkt zum Rezept   Rezept drucken

Mahlzeit,

bist du ein Schokoholic wie ich? (Kommentar schreiben)

Dieser Brownie ist sooo gut, das Rezept gehört für die Ewigkeit gespeichert und wird dich begeistern!

Low-Carb Brownie

Erst kürzlich hatte ich mir anlässlich Halloween schwarzen Kakao besorgt, wollte ich doch den Königen dort drüben auf der anderen Seite des Teiches nacheifern und verrückte Halloween-Kuchen zaubern! (ist mir übrigens gut gelungen – siehe @mrfoodfoox)

Als der Spuck vorbei war .. bliebt noch jede Menge Kakao über 😉 und so kam es, dass ich dieses schwarze Stück Glück gebacken habe.

low-Carb Brownie

Low-Carb Brownie "SCHOCK-O-HEIT"
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
Arbeitszeit
30 Min.
 

super fudgy, ein Hauch von "Oreo" und die Erfüllung eines jeden Brownie- und Schokokuchen-Liebhabers

Gericht: Dessert, Kuchen & Torten
Küchenstil: lowcarb
tags: brownie, lowcarb, schokolade
Portionen: 9 Stücken
Kalorien: 162 kcal
Autor: Mr. Food-Foox
Zutaten
  • 70 g Mandelmehl entölt
  • 80 g Kakao "Intense Deep Black" z.B. von Van Houton
  • 140 g Birkenzucker (z.B. Xucker) alternativ andere Streusüße
  • 2 Stk. Ei
  • 125 g Butter leicht
  • 10 g Kokosblütenzucker optional
Anleitungen
  1. Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

  2. Eine Brownie-Backform (20x20cm) leicht einfetten.

  3. Butter kurz in der Mikrowelle (an)schmelzen

  4. Mandelmehl und Kakao miteinander vermischen.

  5. Die Butter langsam dazu geben und die Masse mit Knethaken auf mittlerer Stufe durchrühren.

  6. Unter Rühren den Birkenzucker einriesel lassen. 

  7. Optional auch den Kokosblütenzucker auf diese Weise zum Teig geben.

  8. Nun noch die beiden Eier nach einander unter den den Teig rühren. Der Teig sollte am Ende zähflüssig sein aber gut fließen.

  9. jetzt in die Brownie-Backform geben und für ca 15-25min Backen.

Rezept-Anmerkungen

Die Backzeit hängt sehr stark vom Ofen und der verwendeten Streusüße ab! Am besten ab Minute 15 mal nachsehen!

Denk dran, dass der Brownie auch außerhalb des Ofens nachgart, also besser zu früh aus dem Ofen als zu spät 😉

Nährwerte pro Stück bei 9 Stückchen:

Hinweis:
Diese Seite enthält ggf. Affiliate Links, die mir, wenn du darüber kaufst, eine kleine Provision einbringen. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten! Wie gehabt empfehle ich stets nur Produkte die ich selbst nutze und von denen ich überzeugt bin. Mehr Informationen zum Thema Affiliate findest du hier.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.